Motul 7100 4T 5W40 1L.

Motul 7100 4T 5W40 1L.
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 45407
14,00 EUR
14,00 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details

Produktbeschreibung

Motul 7100 4T 5W40 ist ein synthetisches Mehrbereichsöl mit hochwertigen Ester-Komponenten und speziellen Additiven für die Getriebeschmierung. Übertrifft die Anforderungen der Motorradhersteller wie: MV Augusta, BMW & Aprilia, welche für bestimmte Modelle die Viskosität SAE 5W40 vorschreiben. Für High Performance Bikes, Sport Bikes, Straßenmaschinen, Trail-, Off Road Bikes, Enduro, Trial, Quad, Roller usw. mit 4T-Motoren mit oder ohne integriertem Getriebe, Nass- oder Trockenkupplung. Auch für Motoren, welche die Euro-2 oder Euro-3 Anforderungen erfüllen.

Vorteile:

- Niedriger Traktionskoeffizient der Ester-Komponenten reduziert Reibungsverluste und verbessert die Gesamtperformance

- Ester-Komponenten verbessern in Verbindung mit dem Additivpaket die Scherfestigkeit, den Verschleißschutz und die Lebensdauer von Motor und Getriebe. Dies wird mit dem herausragenden FZG (Forschungsstelle für Zahnräder und Getriebebau) Testergebnis der Schadenslaststufe >14 FLS (Failure Load Stage) dokumentiert. Je kleiner der Wert z.B. 1 FLS desto geringer der Verschleißschutz, je höher der Wert z.B. >14 FLS, desto besser ist der Verschleißschutz des Getriebes. Mit diesem Test lässt sich feststellen, ob eine angemessene Schmierfilmdicke zwischen den Zahnrädern eine zuverlässige Funktion des Getriebes gewährleistet

- Optimierter Gehalt an Schwefel und Phosphor stellen langfristig die Funktion von Katalysatoren sicher

- Verhindert Korrosion und Verschmutzungen im Motor

- Für moderne Motorentechnik mit Nasskupplung und Getriebeschmierung im gleichen Ölbad. Kein Kupplungskleben und -rutschen

- Die Leichtlaufviskosität ermöglicht eine schnelle Durchölung schon in der Startphase, reduziert den kritischen Kaltstartverschleiß und ist für Hydrostößel hervorragend geeignet

Spezifikationen/Freigaben:

Spezifikationen: API SN / SM / SL / SJ / SH / SG (FZG Schadenslaststufe > 14FLS)

Freigaben: JASO MA2 N° M033MOT115

Übersicht   |   Artikel 11 von 17 in dieser Kategorie « Erster   |   « vorheriger   |   nächster »   |   Letzter »